Kontakt
Franz Selg Baumarkt & Baustoffe GmbH
Opelstraße 2
88499 Riedlingen
Homepage:www.selg-bauwelt.de
Telefon:07371 93060
Fax:07371 930629

Strandkörbe

Küche und Wohnen

Strandkörbe, Trauminseln der Welt!

Die Gedanken davonfliegen lassen und Zeit für sich selbst finden… Nehmen Sie Platz und genießen Sie den Augenblick in den kleinsten Trauminseln der Welt!


Ein Garten-Strandkorb begleitet Sie durch´s Jahr, vom Frühjahr bis zum Winter.

  • Im Frühjahr nutzen Sie die ersten Sonnenstrahlen.
  • Im Sommer spendet er Ihnen an heißen Tagen Schatten.
  • Im Herbst schütz er vor den ersten Herbststürmen.
  • Selbst im Winter können Sie in Ihrer Trauminsel die wenigen, zarten Strahlen der Wintersonne in klarer Luft genießen.

Qualität und Vielfalt bestimmt das Programm.

Sie haben die Auswahl zwischen:

  • Ostseeform oder Nordseeform
  • Halblieger oder Liegemodell
  • Kunststoffgeflecht (in verschiedenen Farben, weiß, blau, grün, silber, beige, braun-beige, anthrazit oder Naturoptik) oder Naturgeflecht ( Naturrohrgeflecht, Weidengeflecht, Rattan-Feingeflecht)
  • natürlichen oder farbig lackierten Sichthölzern
  • Polsterung oder herausnehmbaren Kissen
Terrasse

Kunststoffgeflecht

Kunststoffgeflecht ist ein witterungsbeständiges und pflegeleichtes Material. Es kann mit Neutralseife oder milder Seifenlauge und einem Schwamm oder einer Bürste gereinigt werden. Bei starken Verschmutzungen kann zusätzlich ein Kunststoffreiniger verwendet werden. Spülen Sie nach der Reinigung den Strandkorb mit klarem Wasser ab.

Naturgeflecht/Rattangeflecht

Diese Geflechte sind je nach Holzschutzbehandlung nur bedingt wetterfest. Naturgeflecht wird mit einer hochwertigen Holzschutzlasur im großen Tauchbecken behandelt.

Um mehr Witterungsbeständigkeit und Oberflächenperfektion zu erzielen, wird das Rattan-/Feingeflecht zusätzlich mit einer Dickschichtlasur veredelt.

Der Strandkorb kann mit einer Bürste gereinigt werden, um Staub, Dreck oder Blätter zu entfernen. Durch intensive Sonneneinstrahlung und Witterungseinflüsse können helle Stellen im Geflecht auftreten. Diese können mit einem handelsüblichen Holzschutzmittel und einem kleinen Schwamm behandelt werden. Vom Regen durchnässtes Geflecht muss gut durchgelüftet werden, damit es abtrocknen kann. Ziehen Sie erst nach vollständiger Trocknung eine Schutzhülle über den Strandkorb. Gelegentlich sollte die Schutzhülle bei gutem Wetter abgenommen werden, damit der Strandkorb durchgelüftet wird und eventuell aufgetretenes Schwitzwasser abtrocknet.

Holzkomponenten

Die Holzteile eines Strandkorbs können aus nordischer Fichte, Kiefernholz, Meranti- oder Teakholz sein. Alle aufgeführten Holzarten (außer Teakholz) sind mit einem Holzschutzmittel vorbehandelt worden. Wenn sich die Farbe des Holzes durch intensive Sonneneinstrahlung oder Witterungseinflüsse verändert hat, können die Hölzer können mit einem handelsüblichen Holzschutz und einem Pinsel oder Schwamm behandelt werden. Teakholz ist durch den Gehalt an natürlichen Ölen sehr witterungsbeständig. Es kann mit Teaköl behandelt werden, damit das Holz seine ursprüngliche Farbe beibehält und nicht die silberfarbene Patina annimmt.

Innenbezüge und Markisenstoff

Markisenstoffe sind grundsätzlich imprägniert und wasserabweisend. Im Laufe der Zeit lässt die Imprägnierung jedoch nach und kann mittels Imprägnierspray wieder aufgefrischt werden. Kleinere Flecken lassen sich mit Markisenreiniger oder Haushaltspflegemitteln leicht entfernen.

Herausnehmbare Kissengarnitur

Die Kissengarnituren sind aus Baumwollstoffen oder leichtem Dralon hergestellt und nicht imprägniert. Bei auftretendem Regen sollte der Strandkorb mit einer Schutzhülle abgedeckt werden. Nehmen Sie im Winter die Kissengarnitur, den Markisenvolant und die Fußpolster aus dem Strandkorb und lagern Sie diese trocken.

Terrasse
Terrasse

Weiterführende Themen:

Wintergarten

Unser Team

Im Wintergarten stehen Ihre Gartenmöbel geschützt. Worauf Sie dennoch achten sollten finden Sie hier.

Camping

Aktuelles

Perfekt ausgestattet in der Natur. Machen Sie es sich bequem und genießen Sie Ihre Zeit im Grün.

Balkon

Aktuelles

Schöne Ideen und Tipps für ihren Balkon - Ihrem kleinen Rückzugsort bei schönem Wetter.

Rasen

Aktuelles

Welche Gartenmöbel sind für einen ungeschützten Bereich, wie zum Beispiel eine Rasenfläche, geeignet? Hier finden Sie Rat.


Kontaktieren Sie uns!

Wir beraten Sei gern bei allen Fragen rund um das Thema Gartenmöbel. Besuchen Sie uns auch gern in unseren Geschäftsräumen und lassen Sie sich von unseren ausgestellten Möbeln inspirieren.
Bei Fragen sind wir natürlich auch telefonisch oder per Mail immer für Sie erreichbar.

Jetzt kontaktieren!

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH

Zum Seitenanfang